Die Systemischen Weiterbildungen

Systemische Beratung

umfasst 570 Unterrichtseinheiten: - Theorie und Methodik (220 Unterrichtseinheiten) - Systemische Supervision (100 Unterrichtseinheiten)

weiterlesen ...

Systemische Therapie und Beratung

umfasst 1000 Unterrichtseinheiten: - Theorie und Methodik (400 Unterrichtseinheiten) - Systemische Supervision (150 Unterrichtseinheiten - Selbsterfahrung

weiterlesen ...

Systemische Supervision - Coaching

Die Systemtheorie mit ihrem Grundprinzip, passiv Betroffene zu aktiv Beteiligten zu machen, hat die Bereiche Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung einander näher gebracht.

weiterlesen ...

Systemisches Coaching - Gesundheit

Übergeordnetes Ziel dieser Weiterbildung ist die Kompetenzerweiterung und Vernetzung für den besonderen Bereich des Systemischen Coachings

weiterlesen ...

Die Weiterbildungen enden jeweils mit einem qualifizierten Zertifikat.

Trialog ist der Weiterentwicklung und Verbreitung systemischen Denkens und Handelns verpflichtet. Unser Modell steht für eine Kultur der Tradition und des Wandelns und verbindet Elemente der systemischen Familientherapie mit Achtsamkeit, Kreativität und humanem Umgang mit Unterschieden. Dabei sind Potenzial-, Ressourcen- und Lösungsorientierung die Grundlagen für ein "Begegnungs-Lernen" in unseren Gruppen.

Ein Quereinstieg ist möglich.

Die Weiterbildungen sind curricular aufgebaut und DGSF-zertifiziert.

Die DGSF stellt Zertifikate für AbsolventInnen DGSF-anerkannter Weiterbildungen aus. Die Antragsunterlagen und Informationen zur Ausstellung des Zertifikats finden Sie unter www.dgsf.org/zertifizierung/dgsf/antrag.

literatur

Wir haben für Sie einige Buchempfehlungen zu unseren Weiterbildungen und Seminaren zusammengestellt.

Die Übersicht finden Sie hier.

Bereit für weitere Infos oder die Anmeldung?